Sommerakademie 2017: Fotografieren lernen von der Becher-Klasse

Bernd und Hilla Becher serielle Vorgehensweise Volker DöhneThomas Struth Präzision Perspektive Sujets KonzepteTata RonkholzCandida Höfer Konzepte Inszenierung Aura eines Orts Axel HütteAndreas Gursky Erzeugung einer Wirklichkeit  Thomas RuffJörg Sasse Abstraktion, Stringenz Petra Wunderlich23.04.2017 Brigitta Fiesel Andreas Gursky und Thomas Ruff, Candida Höfer und Petra Wunderlich – das sind einige Schüler der einflussreichen Düsseldorfer Fotoschule, die 1976 von Bernd und Hilla Becher gegründet wurde. Die Linsenkunst-Sommerakademie 2017 läd Dich ein, diese und weitere Fotografen kennen zu lernen und in 10 Meisterklassen von ihnen zu lernen. Der unbestrittene Erfolg der Schüler von Bernd und Hilla Becher dauert bis heute an, der Einfluss auf die zeitgenössische Fotografie ist enorm. Mit der Becher-Klasse begann der Paradigmenwechsel, […]

Alles Mante – Punkt

Harald Mante Gestaltung Form Fläche Linie Der PunktRegeln Raum Farbe Wechselwirkung Richtung Beziehung GrundlagenEinstellungen Werkzeug Aufgabe Programmautomatik KameratechnikRahmen Position Aufmerksamkeit Rhythmik Ausdruck29.12.2016 Bernd Donabauer Finden ohne zu suchen So sehr ich auch suche, ich finde einfach keine tollen Motive. Dabei bin ich ständig mit der Kamera auf der Jagd danach. Es müsste eine Motivklingel als Zubehör geben. Einen Moment… Heute geht es darum, sich über eine einfache Regel der Komposition vom Motiv finden zu lassen.   „Es gibt keinen Inhalt ohne Gestaltung“   Harald Mante Alles Mante, oder was? Der Klassiker für die grundlegenden Regeln der Bildkomposition in der Fotografie […]

Ah-Bah! Die Kunst der Bildbetrachtung

Kunst Basis Fortgeschritten Meisterklasse BildbetrachtungEntwicklung Analyse Aufbau Licht Farben Formen Texturen Metazeichen Ikonographie Bezug  Bildsprache29.12.2016 Brigitta Fiesel Kunst kommt von Kucken Bildbetrachtung – das klingt erst einmal ziemlich unsexy. Völlig zu unrecht. Bildbetrachtung kann extrem lustvoll sein, sie kann genau wie die Bildgestaltung Höhenflüge erreichen, aber auch auf dem Brot- und Butter-Level macht sie einfach Spaß, wenn man einmal das Grundhandwerk erlernt hat. Und sie ist vor Allem eins: unverzichtbar im Lernprozess der Entwicklung der eigenen Bildsprache. Wenn ich gelernt habe in Worte zu fassen, was ich einen Bild besonders schön/gut/positiv/bemerkenswert finde, und war mir nicht gefällt/ich anders machen würde/verzichtbar […]

Tutorilinos #03

Farbe Fotografische Aquarelle Schattenfotografie Action Photography Licht und SchattenRäumlichkeit Schärfe Reduktion Abstraktion Intuition GrundlagenEinstellungen ISO Manueller Modus Blende Bulb manueller Fokus Graufilter KameratechnikSchwarz und Weiß  These und Antithese Ausdruck23.12.2016 Bernd Donabauer, Brigitta Fiesel These und Antithese These, Antithese, Synthese, eine einfache Dialektik ohne viel philosophisches Chichi. Als Mentor bin ich vor allem an der Synthese interessiert, an einem einfühlsamen Verständnis bei der gemeinsamen Suche nach den Quellen der Kreativität unserer Linsenkünstler. Als Fotograf bin ich frei in meinem Ausdruck und kann mich ganz auf die These und Antithese konzentrieren. These und Antithese müssen hier nicht „richtig oder falsch“ sein. Sie […]

Grundlagen der Kameratechnik

Grundlagen der Kameratechnik Deine Mentorin Brigitta ISO-ZahlFotografierem im manueller Modus richtige Belichtung Blendeindividuelle Einstellungen Schärfe und Unschärfe Bokeh Belichtungszeitschwierige Lichtverhältnisse zu hell zu dunkel Sonnenlicht Kunstlicht Weißabgleich14.12.2016 Brigitta Fiesel Die Kamera, das unbekannte Wesen Zu Beginn scheint die Technik der Kamera ein Buch mit 7 Siegeln zu sein. Das Handbuch ist daumendick, in Foren wird lang und breit über die Problematiken von Rauschen, Kissenverzerrung und Eckabschattung diskutiert, und was genau sich hinter all den teuer erkauften Knöpfen versteckt scheint eher für die Nutzung durch Profis gedacht zu sein. Was liegt da also näher, als der Kamera-Automatik zu vertrauen, die doch alles […]

Tutorilinos #02

Idee Licht Farbe Bewegung Dein Mentor Bernd Verfügbares LichtLichtmalerei Flächenlichter Spitzlichter Kernschatten Schlagschatten GrundlagenEinstellungen Blendautomatik Manueller Modus Graufilter KameratechnikKünstler Heinz Teufel Tilmann Krieg Gerhard Richter InspirationMeditation Sehen mit allen Sinnen Augenblick erkennen Kreativübung 08.12.2016 Bernd Donabauer Die Idee zu Deiner Fotografie Viele, die den Weg zu Linsenkunst finden, geben als persönliche Motivation den Wunsch an, neue Wege zu beschreiten und für sich neue fotografische Ausdrucksformen zu finden. Wir begleiten unsere Linsenkünstler auf Ihrem Weg, bieten Ihnen das persönliche Gespräch, Kreativübungen, Methoden der Bildbetrachtung und klare Handlungsanweisungen zum Verständnis der zugrundeliegenden Technik. Wenn Du bereit bist den ersten Schritt zu tun, […]

Subjektive Fotografie

Subjektive Fotografie multidimensionale Ansichten Deine Mentorin Brigitta Gebaute BilderKomposition Standpunkt Kontraste Schwarz und Weiß Harmonie Mut zur BildaussageManueller Modus Überbelichtung Unterbelichtung Objektivwahl MehrfachbelichtungBewusste Intuition Schönheit im Normalen, Ausdruck eigener Wahrnehmungen Perfektion der Form25.11.2016 Brigitta Fiesel Subjektive Fotografie Fotografie muss dokumentarisch sein. Wirklich? Fotografie muss gar nichts, sie kann ganz viel und sie darf alles. Fernab des Irrglaubens, dass Fotografie im Gegensatz zu allen anderen bildenden Künsten sich selbst beschneiden muss, eröffnet sich ein Universum an kreativen Möglichkeiten der Bildfindung. Bist Du bereit für einen Blick auf den subjektiven Blick? Die persönliche Sichtweise Kennst Du Otto Steinert →? Jahrzehnte vor Photoshop […]

Tutorilinos #01

Motiv-Findung Kontemplation Vorabvisualisierung Aspektverstärkung Destruktion Rekonstruktion  Subjektive FotografieBildschnitt Konzentration Schnitt Standpunkt Rahmen GrundlagenMetazeichen Gefühle Erinnerungen Reduktion Komposition IkonographieTanze Dein Bild Gefühl Bewegung Impression Ausdruck Spielerisch Kreativübungen18.11.2016 Bernd Donabauer Motiv-Findung Was soll ich nur fotografieren? Diese Frage treibt jeden Fotografen irgendwann einmal um. Es gibt nichts Neues unter Der Sonne – irgendwie ist alles von jedem schon einmal fotografiert worden und die Welt um einen herum scheint leer und ohne jegliche Quelle der Inspiration. Außerdem ist die Uhrzeit falsch, der Ort entspricht nicht dem Wohlfühl-Environment und die Nacht war kurz. Argumente gibt es genug und je mehr und intensiver man auf der […]